Server Überwachung

Wichtige Server müssen rund um die Uhr überwacht werden. Ist ein Server nicht mehr erreichbar, so muss dies sofort gemeldet werden.

Server Überwachung

Wichtige Server müssen rund um die Uhr überwacht werden. Ist ein unternehmenskritischer Server nicht mehr erreichbar, so muss dies sofort gemeldet werden. Jede Minute Downtime kostet bekanntlich Geld. Daher ist eine permanente IT Überwachung eine Notwendigkeit. Bereits das Entry Monitoring System 50 des Herstellers Didactum bietet neben einem physikalischen Umgebungsmonitoring (Temperatur- und Feuchteüberwachung) wichtige Zusatzfunktionen wie PING oder SNMP GET.

Ist beispielsweise der Exchange Server nicht mehr erreichbar, könnnen Sie vom Monitoring System 50 per E-Mail, SMS (via 3rd Party Gateway) oder SNMP Traps benachrichtigt und alarmiert werden. Auch die Internetverbindung sollte lückenlos geprüft werden. Der Administrator muss bei einer Störung bzw. bei einem Totalausfall des Internetanschlusses ebenfalls frühzeitig aufmerksam gemacht werden.

Ob die Server auf Batteriestrom der USV laufen, kann per Sensor Wechselstrom bzw. per SNMP der USV-Netzwerk-Managementkarte an das Didactum Monitoring System 50 gemeldet werden. Die IT-Verantwortlichen werden daraufhin vom 24x7x365 IT Überwachungssystem umfassend benachrichtigt. 

Weitere Informationen zum Thema Überwachung der Erreichbarkeit wichtiger Dienste mit dem Monitoringsystem 50 finden Sie hier. 

Tags: Überwachung
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Didactum Monitoring System 50 Monitoring System 50
Inhalt 1 Stück
ab 169,00 € * 177,45 € *