02501 - 9 78 58 80 (Montag- Freitag, 09:00 - 17:00 Uhr)

  Unser kompetenter Vertrieb freut sich auf Ihren Anruf!

  Kontakt: support[at]didactum-security.com

Didactum Monitoring System 700 DC

1.749,00 € *
Inhalt: 1 Stück

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 14 Werktage

LTE-Modem:

Dry Contact Bank A:

Dry Contact Bank B:

  • 14400
Das Monitoring System 700 DC ist webbasiertes Mess- und  Überwachungsgerät für den Schutz... mehr
Produktinformationen "Didactum Monitoring System 700 DC"

Das Monitoring System 700 DC ist webbasiertes Mess- und  Überwachungsgerät für den Schutz und die Überwachung betriebswichtiger 48VDC Infrastrukturen. Messen und überwachen Sie kritische Umwelteinflüsse wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit oder die Luftumwälzung. Auch der Austritt von Feuchtigkeit / Wasser oder die Entstehung von Rauch und Feuer können vom Überwachungsgerät 700 DC gemeldet werden. Messen und kontrollieren Sie auch Strom und elektrische Spannung. Risiken und Gefahren in sensiblen Anlagen und Räumen, wie beispielsweise unbefugter Zutritt, unerlaubter Zugriff (Datenklau, Rechnermissbrauch), Sabotage, Einbruch oder Vandalismus, können vom Monitoring System 700 DC erkannt und vielschichtig gemeldet werden. 

Schützen und überwachen Sie mit dem Monitoring System 700 DC wichtige Räume und Anlage wie beispielsweise: 

  • Telekommunikationsanlagen
  • Mobilfunkstationen (BTS Monitoring)
  • Trafostationen / Transformatorstationen
  • Schaltanlagen
  • Steuerzentralen und Leitwarten
  • Windkraftanlagen (Windräder, Windgeneratoren)
  • Wasserkraftwerke
  • Photovoltaik- und Solarstromanlagen
  • Industrieanlagen
  • Rechenzentren und Data Center Infrastrukturen 

Ausgestattet mit optional lieferbaren IP fähigen Sensoren, bietet dieses voll SNMP kompatible Mess- und Überwachungsgerät folgende Funktionen: 

  • Temperatur (Innen- und Außenbereich)
  • Luftfeuchtigkeit (rF) (statische Entladung / Kondensation)
  • Taupunktbildung
  • Leckage von Wasser und wasserhaltigen Flüssigkeiten / Batteriesäure
  • Luftzirkulation / Luftkühlung
  • Feuer / Kabelbrand / Schmorbrand
  • Austritt von Gas 

Power Monitoring / Strom- und Spannungsüberwachung:

  • Messung von DC Gleich- und AC Wechselstrom
  • Power Metering  (1- oder 3- phasig)
  • Detektion von Stromausfall / USV Batteriebetrieb 

Remote Security Monitoring / Sicherheitsüberwachung:

  • Detektion von Präsenz und Bewegung
  • Glasbruch und Erschütterungen
  • Videoüberwachung
  • Zutrittskontrolle 

Ethernet Anbindung potentialfreier / digitaler Signalkontakte 

  • Auf Wunsch bis zu 96 Eingänge für stromfreie Alarmkontakte
  • Optional bis zu 24 Schaltausgänge für potentialfreie Kontakte
  • optionale Erweiterungseinheiten mit je 64 Eingängen 

Performanter Internetanschluss mit LTE Modem

Das Monitoring System 700 DC kann auf Wunsch mit einem internen LTE Modem ausgerüstet und so an das Internet angebunden werden. Überall dort, wo ein DSL- , VDSL- , Kabel- oder Glasfaser- Anschluss nicht verfügbar ist, kann das schnelle LTE Mobilfunknetz eine Alternative darstellen. Gleichzeitig kann das Überwachungsgerät wichtige SMS Nachrichten an die zuständigen Mitarbeiter verschicken. 

Physikalischer Schutz durch kabelgebundene Sensoren

Der Hersteller Didactum setzt aus Gründen der Sicherheit auf kabelgebundene Sensoren. Für die Verkabelung der Sensoren wird preiswertes RJ11/RJ12 Patchkabel verwendet. So kann der präzise Temperatursensor bis zu 100 Meter entfernt vom Überwachungssystem 700 DC abgesetzt werden. Um mögliche elektromagnetische Störungen oder Funkstörungen müssen Sie sich keine Gedanken machen. Machen Sie sich auch keine Sorgen um mögliche Schwachstellen und Sicherheitslücken von Funkprotokollen. Jeder angeschlossene Sensor wird von der Haupteinheit mit Spannung versorgt, so dass keine externen Netzteile verwendet, Akkus geladen oder Batterien getauscht werden müssen. Bei Unterbrechung der Verbindung aufgrund von Sabotage oder Kabelbruch, werden Sie vom 48VDC Überwachungsgerät sofort informiert. 

Installation der Sensoren am 48VDC Überwachungsgerät

Ähnlich wie einem Hub, werden an der Vorderseite des 700 DC Überwachungsgeräts die Sensoren per „Plug and Play“ eingesteckt und automatisch erkannt. Werden mehr als 8 Sensoren benötigt, so unterstützen optional erhältliche Sensor Boxen den Anschluss von mehr als 200 Sensoren. Die maximale Entfernung zwischen der Haupteinheit (Sensor Hub) und der Sensor Box kann bis zu 305 Meter betragen.

Im leicht zu bedienenden Webinterface (deutschsprachig) kann jeder angeschlossene Sensor nach eigenen Wünschen konfiguriert werden. Legen Sie für jeden Sensor untere, mittlere, hohe und kritische Warnwerte fest. Die von den Sensoren in Echtzeit gemessenen Messdaten werden Datenlogger gespeichert. Mit Unterstützung der Sensor Graphing Funktion können die Messwerte direkt im Webinterface grafisch dargestellt werden. Mit einem simplen Mausklick erfolgt der Export der Messwerte (XML, CSV, RSS Datenformat). Diese Messdaten stellen die Grundlage für wichtige Reports und Nachweise dar. Die Speicherkapazität des Datenloggers / Messdatenspeichers ist erweiterbar. Hierzu können Sie einen handelsüblichen USB Stick oder eine Micro SD Karte verwenden. 

Automatische Aktionen, Benachrichtigungen und Alarmmeldungen

Das 48V Gleichstrom betriebene Überwachungsgerät 700 DC bietet wichtige Melde- und Alarmfunktionen wie: 

  • Webinterface inklusive taktischer Übersicht
  • Integrierte Alarmkarte mit Darstellung der installierten Sensoren
  • E-Mail (an bis zu 15 verschiedene Empfänger)
  • SMS über optionales 4G LTE Modem
  • SNMP (SNMPv1, SNMPv2c, SNMPv3)
  • Sirene
  • Warn- und Blitzleuchten
  • Manuelle oder sensorgesteuerte Relaisschaltung
  • Syslog und Eventlog
  • Versand von Bildern von Videoüberwachungskameras 

Intensivierung der Sicherheit durch Zutrittskontrolle mit Videoüberwachung

Auf Wunsch kann das Überwachungsgerät auch den Zutritt zu sensiblen Räumen und Anlagen kontrollieren. Hierzu wird einfach ein RFID Kartenleser am Gerät angeschlossen. Nach erfolgreicher Authentifizierung öffnet das Monitoring System 700 DC die Tür. Der Zutritt wird inklusive Datum und Uhrzeit in der Syslog dokumentiert. Die Mitarbeiter in der Zentrale können die Bilder der optional erhältlichen Videokameras live mitverfolgen. Ein Versand der Videobilder per E-Mail, SMS oder FTP Upload wird vom Monitoring System 700 DC unterstützt. 

Stand-Alone Betrieb oder Einbindung in Software Lösungen

Dieses IP basierte Überwachungsgerät arbeitet ohne Abhängigkeiten von weiterer Hard- und Software. Auf Wunsch kann es in SNMP-kompatible Software und / oder Netzwerk-Management-Systeme (NMS) eingebunden werden. Ein für das Überwachungsgerät optional erhältlicher SSD- oder HDD- Datenträger unterstützt die direkte Installation von NMS Lösungen wie Nagios, check_MK, OpenNMS oder Zabbix. Erhalten Sie so eine maßgeschneiderte Lösung für die 24x7 Infrastruktur Überwachung.

Weiterführende Links zu "Didactum Monitoring System 700 DC"
Lieferumfang dieser Konfiguration: Monitoring System 700 DC, EU Ausführung inkl. internen 48V Netzteil, Inklusive 1x Dry Contact Modul 40, Inklusive 19 Zoll Rackmount Kit, inklusive 1x C13 Kaltgerätekabel, inklusive RJ45 Netzwerkkabel, deutsche Schnellanleitung. LTE Modem und Sensoren nicht im Lieferumfang enthalten.
LTE Modem Optional
1-Wire-Modul bereits enthalten
Dry Contacts: 32 Inputs und 8 Outputs bereits im Gerät verbaut
   
Interface: Zugriff erfolgt über Internet-Browser (Chrome / Firefox / Safari), SNMP oder SMS Kommandos* (*LTE Modem benötigt)
Watchdog Timer: Ja.
Protokolle: DHCP, HTTP(S), SNMPv1/v2c/v3, SMTP, SSL, FTP, Syslog, TLS, STARTTLS, CAN, 1-Wire, Radius
Notifikationen: E-mail, SMS*, Syslog, FTP, Event log, SNMP Trap, SNMP Get, SNMP Set
Betriebssystem: gehärtetes Linux OS
CPU: ARM CPU mit bis zu 1GHz Taktrate, 1 GB Speicher
LED Leuchte: LED Statusleuchten für Power, Netzwerkverbindung, CAN Bus, Error Anzeige und Relais
Onboard Sensoren: 1x Onboard Temperatursensor und 1x Onboard Spannungssensor
1x Ethernet 10/100 Mbit/s
Erdungsanschluss: Ja.
19 Zoll Einbauwinkel: Ja.
Sensor Anschlüsse: 8x RJ11/RJ12 Autosensing Ports für intelligente Sensoren von Didactum
CAN Anschluss: 1x CAN Port für Sensor Erweiterungsboxen und digitale CAN Multisensoren
1-Wire: 1x Wire Port für RFID Kartenleser, elektronische Schlüsselleser oder 1-Wire Sensoren
SD-Karten Leser: Ja. SD Karte nicht im Lieferumfang enthalten.
SATA Port: 1x onboard SATA Port, HDD bzw. SSD nicht im Lieferumfang enthalten
USB Anschluss: 1x USB 2.0 Typ A Port , 1x HS USB 2.0 Port
Relais Ausgänge: 2x 12VDC 0,25A ; 2x bistabile Relais
Dry Contacts: 32 Inputs und 8 Outputs (Standardmodell), optional erweiterbar
Bauhöhe: 2HE (2U)
Zulässige Betriebsumgebung: -10°C bis + 85°C bei 5% bis 85% Luftfeuchtigkeit (rF) (nicht kondensierend)
Spannungsversorgung: 48V, 10A Sicherung (internes Netzteil)
Gewicht: 1.700 g (netto)
Hergestellt in: E.U.
Warentarifnummer: 847150000
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Didactum Monitoring System 700 DC"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Monitoring System 500 II Monitoring System 500
Inhalt 1 Stück
ab 498,00 € * 523,00 € *
TIPP!
Monitoring System 600 Monitoring System 600
Inhalt 1 Stück
ab 1.199,00 € *
TIPP!
Monitoring System 700 Monitoring System 700
Inhalt 1 Stück
ab 1.549,00 € *
TIPP!
Monitoring System 500 II DC Monitoring System 500 DC
Inhalt 1 Stück
ab 499,00 € *
Monitoring System 100 DC Monitoring System 100 DC
Inhalt 1 Stück
ab 339,00 € *
Zuletzt angesehen